Traube Group Backstage #backstagetraube

Unter dem Motto #backstagetraube möchten wir Ihnen unser Team, die Menschen der Traube Group, besser vorstellen. Folgen Sie uns auf Instagram oder Facebook und freuen Sie sich auf spannende Einblicke hinter die Kulissen.

Heute möchten wir Ihnen Christian und Ferdinand vorstellen. Die beiden haben ihre Ausbildung im Jahr 2018 zum Hotelfachmann mit Zusatzqualifikation Hotelmanagement bei uns absolviert und sind nun ein fester Teil unseres Traube-Teams.

PS: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bei der SBA Management School der Steinbeis Hochschule ein Bachelor-Studium berufsintegrierend zu absolvieren. Durch das betriebswirtschaftlich ausgerichtete Studium werden Sie zum Allrounder ausgebildet.

Eigentlich müssten wir ihn nicht mehr groß vorstellen – das Gesicht dürfte jedem unserer Gäste vertraut sein: Björn Deinert. Unser Guest Relation Manager, ist vermutlich derjenige, der am meisten in unserem Haus unterwegs ist. 1997 startete er seine Laufbahn bei uns in der Traube Tonbach und gehört nun schon seit fast 24 Jahren zu unserem Traube-Team!

Immer zum Wohl der Gäste und im Kontakt mit Ihnen. Der Wunsch-von-den-Augen-Ableser Deinert - der ganz nebenbei zum Koch, Hotelfachmann, Commis Sommelier und sogar zum Tea Master ausgebildet ist – lebt unsere Traube-Tonbach-Philosophie durch und durch: wenn unsere Gäste glücklich sind, sind wir es auch.

PS: Wussten Sie, dass unser Herr Deinert ab und zu beim "ARD-Buffet" oder der Sendung "Kaffee oder Tee" zu sehen ist? Diese Woche stellte er dort Gute-Laune-Tees zum selber machen vor: https://bit.ly/2XjlJXQ 

 

 

…heute mal einen Tag früher #backstagewednesday.

Heute stellen wir Ihnen einen wahren Traube Group Anhänger vor: Maximilian Hellmann. Er ist seit fünf Jahren Teil unserer Traube Group Familie und hat hierbei bereits drei unserer vier Betriebe durchlaufen. Seit drei Jahren unterstützt er uns in der CANtine Made by Traube Tonbach als Restaurant- und Veranstaltungsleiter. 

PS: Als Trainee erhalten Sie Einblicke in alle Abläufe der F&B-Abteilungen. Sie betreuen unterschiedliche Veranstaltungen und unterstützen bei der Steuerung des Stewardings, erhalten Einblicke in das Kostenmanagement und Controlling sowie vieles mehr. Sie möchten auch als Trainee bei uns durchstarten? Dann bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Traube Group Backstage #backstagetraube

Wenn das Parkhaus zur Packstation wird - Willkommen in unserer Wichtelwerkstatt.
Team Traube und Team CANtine in gemeinsamer Mission: 8400 Essen. 4400 Kartons. 26.000 Gläser. 24 Wichtel. 5 Tage. 4300 Pakete. 120 Paletten. Wir, die Traube und die CANtine, kümmern uns um die Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeiter der Vector Informatik GmbH in Stuttgart. Hierfür sind unsere Mitarbeiter seit einigen Tagen bereits fleißig am Produzieren und Packen, denn als Geschenk gibt es ein 3-Gang-Weihnachtsmenü à la Traube Tonbach & CANtine.
...verpackt mit dem passenden Wein, ausgesucht von unserem Sommelier Stéphane Gass, machen sich die Pakete auf den Weg.

Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art - wir wünschen viel Genuss und Freude damit. 

Traube Group Backstage #backstagetraube

Heute möchten wir Ihnen Stella aus dem Schlosshotel Monrepos, unserem Schwesterhotel, vorstellen. Stella ist seit 2017 ein Teil unseres Monrepos-Teams und hat bei uns ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau absolviert. Normalerweise ist Stella im Service in unserer Monrepos Hütte tätig und sorgt dort für glückliche Gäste. Aufgrund des aktuellen Lockdowns unterstützt sie momentan unser Team an der Rezeption, wo wir sie fix übernehmen werden und freut sich Ihnen bei Fragen weiterhelfen zu dürfen. Unser Schlosshotel Monrepos hat momentan nur für Geschäftsreisende geöffnet.                                                                                                            
Das Schlosshotel Monrepos ist unser Schwesterhotel und liegt in Ludwigsburg inmitten der Domäne Monrepos.So verbindet sich in Monrepos (Meine Ruhe) eine Tradition der Gastfreundschaft mit dem Komfort eines modernen 4-Sterne Superior Hotels. Die namentlich erwähnte Ruhe, die der Gast hier findet, ist das Ergebnis einer hohen Dynamik hinter den Kulissen. Voller Einsatz, der das Schlosshotel Monrepos zu einem der führenden Häuser in und um Ludwigsburg macht. Und zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Hotellerie und Gastronomie der Region.

Ausgezeichnete Perspektiven bietet unser Schlosshotel Monrepos nicht nur dank seiner einzigartigen Lage im Park, sondern ebenso für Ihre persönliche Weiterentwicklung in unserem Team. Na neugierig geworden? Mehr dazu finde Sie auf der Homepage. 
 

Ganz nach dem Motto "Und alles ist Genuss" steht die Küche bei uns, trotz Schließung, nicht still.  Denn unsere Kochazubis verwöhnen unsere Mitarbeiter, die hier die Stellung halten, Tag für Tag mit einem leckeren frisch gekochten Mittagessen. Wir haben uns ein Modell überlegt, das nicht nur gut funktioniert, sondern gleichzeitig auch eine gute Übung für unsere Auszubildenden ist: Immer im wöchentlichen Wechsel steht ein anderes Zweierteam am Herd, meist ein Kochazubi aus dem ersten und zweiten Lehrjahr. Gemeinsam dürfen sie sich selbstständig einen Speiseplan für die Woche überlegen und die Warenbestellung kalkulieren. So lernen unsere Azubis nicht nur Verantwortung zu übernehmen, sondern auch das richtige Kalkulieren von Mengen nach einem bestimmten Budget. Unser Küchendirektor Jürgen Reidt und Küchenchef Sven Hoffmann stehen ihnen bei Fragen immer zur Seite. 

Diese Woche stehen Annika und Alex hinter dem Herd. Annika macht eine Ausbildung zur Köchin und ist momentan im 2.Lehrjahr. Alex macht bereits seine zweite Ausbildung bei uns und ist im 1. Lehrjahr zum Koch. Zuvor hat er bei uns eine Ausbildung zum Hotelfachmann absolviert. Diese Woche sorgen die beiden täglich für das Wohl unserer Mitarbeiter. Neben frischem Gemüse, Lachs, Süßkartoffelpommes oder Cordon Bleu gibt es auch immer eine Auswahl an frischen Salaten, Desserts und verschiedenen Käsesorten. Heute gab es Kabeljau an Zitronensauce mit Gemüse und Reis. Für den süßen Abschluss stand ein Obstsalat mit Vanillesauce oder selbstgebackene Brownies auf dem Programm. Klingt nicht nur gut, sondern hat auch so geschmeckt. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Azubis! 

PS: Sie sind noch auf der Suche nach einer passenden Ausbildung? Sie möchten den Beruf des Kochs erlernen und dies am besten von wahren Kochkoryphäen? Wir legen mit Ihnen den Grundstein für Ihre Karriere! Oder aber Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Sie möchten unsere Gäste und Mitarbeiter kulinarisch verwöhnen? Wir suchen Verstärkung! 

Heute geht es hinter die Kulissen unserer CANtine - Made by Traube Tonbach. Als Kantinenbetrieb der Traube Tonbach steht unsere CANtine in der Vector Informatik GmbH in Stuttgart für eine einzigartige Kulinarik auf Traube-Niveau. Nach anfänglich 800 Essen bewirten wir in der CANtine heute rund 350 Vectorianer zum Frühstück und servieren im Schnitt um die 1500 Mittagessen.

Einer unserer Helden hinterm Herd ist unser Pizzabäcker Daniel. Er verwöhnt unsere Gäste täglich mit Pizza- oder Pastaspezialitäten. Wie schnell und einfach das beim Profi funktioniert, zeigt er Ihnen selbst. Na wer bekommt hier nicht auch Appetit?

PS: Wir expandieren! 2021 eröffnen wir einen weiteren Standort in Stuttgart sowie Regensburg. 2022 gehen wir in Karlsruhe mit einem Betriebsrestaurant an den Start. Für unseren Standort in Regensburg sind wir momentan noch auf der Suche nach Verstärkung. Arbeiten Sie in unserem hoch ambitionierten, dynamischen Team täglich daran, unsere Kantinengerichte nicht nur frisch und mit hochwertigen Produkten zuzubereiten, sondern höchste kulinarische Qualität auf den Teller zu bringen. Egal, wo Sie beruflich stehen: In unserer CANtine - Made by Traube Tonbach erwarten Sie herausfordernde und spannende Aufgaben – aber auch Teamgeist und Ausgleich. Nutzen Sie die Chance, ein spannendes und vielfach ausgezeichnetes Konzept als Mitarbeiter mitzugestalten.

Traube Schooling 2.0 - Wir nutzen die momentane Zeit sinnvoll und trainieren sowie schulen unsere Auszubildenden in der Theorie sowie Praxis in verschiedenen Themen. Mit unserem umfangreichen, lehrreichen und informativen Schulungsprogramm ist es uns gelungen, einen abwechslungsreichen Plan aufzustellen: Grundlagen des Personal-, Konflikt- und Eventmanagements, Tranchieren & Filetieren, Edle Brände der Brennerei Scheibel erleben und vieles mehr.

Heute stand alles unter dem Motto "Service that sells - Das Leiten einer Servicestation". Stefan Aumann, unser stellvertretender Restaurantleiter des Restaurants Silberberg, brachte unseren Auszubildenden bei, worauf es zu achten gilt. Praktische Tipps vom Profi gab es ebenfalls.

PS: Werden auch Sie Teil unserer Traube-Familie. Wir bieten neben unseren verschiedenen Stellenangeboten auch unterschiedliche Ausbildungsberufe an. Als Auszubildende*r entdecken Sie bei uns alle Facetten der Hotellerie und lernen als Teil des motivierten Teams von Profis. Neben den herausfordernden Arbeiten in einem Hotel lernen Sie auch die spannende Welt der Spitzengastronomie kennen. Wir bieten im Rahmen unserer Ausbildungsgänge verschiedene Zusatzqualifikationen an: Küchen- und Servicemanagement, Hotel- oder Barmanagement. Ganz neu: Hotelökonom Plus! Mehr Infos dazu gibt´s hier auf unserer Homepage.